Anna Meyer (2. Violine)

Anna Meyer (2. Violine)

Anna Meyer wurde 1996 in Augsburg in eine Musikerfamilie geboren. Mit sechs Jahren begann sie Geigenunterricht zu nehmen und entdeckte schnell das Orchesterspiel in verschiedenen Jugendorchestern für sich. Nach dem Abitur nahm sie zunächst das Studium in Nürnberg bei Frau Prof. Rubin auf und wechselte 2016 an die Würzburger Musikhochschule in die Klasse von Prof. Sören Uhde.

Tourneen führten sie, teilweise schon zu Schulzeiten, durch zahlreiche Städte Europas, aber auch nach Amerika und China.

Seit 2015 ist sie Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie, 2017 hatte sie über die bayrische Orchesterakademie Praktika, jeweils bei den Nürnberger Symphonikern und im Mainfrankentheater Würzburg, darauf folgte 2018 ein Zeitvertrag am Mainfrankentheater Würzburg als Vorspielerin der 2. Violinen. Seit August 2018 ist sie Akademistin im Hessischen Staatsorchester Wiesbaden.

© 2010 orchesterakademie-wiesbaden.de